Die wichtigsten Daten für eine erfolgreiche Bewertung

Für eine genaue Bewertung der entsprechenden Immobilie sind wir auf bewertungsrelevante Daten und Unterlagen angewiesen. Welche wir im Einzelnen benötigen, finden Sie hier in der Übersicht:

Verhandlungstisch

 

  • Anschrift des Bewertungsobjektes

  • Baujahr des Bewertungsobjektes

  • Bauzeichnungen (Lageplan, Grundrisse und Schnitte maßstäblich)

  • Berechnung der Wohn- oder Nutzfläche

  • Berechnung der Bruttogrundfläche und des Bruttorauminhaltes

  • Informationen über getätigte Instandhaltung und Modernisierung

  • Angaben über den Vermietungsstand und die Ist-Mieten falls vermietet

  • Höhe der aktuellen Betriebskosten

  • Aktueller Grundbuchauszug

  • Baubeschreibung, wenn vorhanden 

 

Sollten keine Grundrisse und Wohn- und Nutzflächenberechnungen zur Verfügung stehen, können wir die erforderlichen Flächendaten im Rahmen eines Laser-Aufmasses bei der Ortsbesichtigung erheben. Ebenfalls können wir die vorgenannten bewertungsrelevanten Daten und Unterlagen bei den entsprechenden Gremien und Stellen einholen, wenn sie auftraggeberseits nicht geliefert werden können.

 

Kuckertz2 min

 

 

Neugierig? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 

Oder schauen Sie doch einfach mal bei www.Immobilienbewertung-Dueren.com vorbei!


 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.